Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schüssler Salze

Für die einwandfreie Funktionieren des Organismus sind Mineralstoffe, anorganische Nährstoffe, lebensnotwendig. Da sie vom Körper nicht selbst hergestellt werden können, müssen sie aus der Nahrung aufgenommen werden.
Grobstoffliche unverdünnte Mineralstoffe können in dieser Form nicht direkt in die Zelle gelangen. Dr. Schüßler hat daraufhin die Mineralstoffe verdünnt und potenziert und festgestellt, dass sie so von der Zelle aufgenommen werden können.
Die Gabe von den Schüßler Salzen begleitet sinnvoll andere Therapien und gewährleistet das Funktionieren des Organismus. 

 

Blutegel-Therapie

Der ektoparasitische Blutsauger wird seit Jahrhunderten bei Erkrankungen verschiedenster Art angewandt. Es wird überliefert, dass sowohl Tiere als auch Menschen mit Gelenkschmerzen Gewässer mit Egeln aufsuchten um sich von ihren Leiden zu befreien. Die Therpie wurde in der Medizin ca. 1980 "neuentdeckt" und man versucht bis heute den Speichel der Egel mit seinen ca.80 Wirkstoffen, bis jetzt erfolglos, künstlich herzustellen.
Der Speichel des Egels wirkt blutverdünnend, entzündungshemmend, schmerzstillend, beschleunigt den Lymphstrom und entzieht Blut.  
 
Anwendungsgebiete- Indikationen
•Gelenksentzündungen, chronisch und akut: Arthritis, Spat, Schale, Hufrolle, Hüftdisplasie
•Entzündungen wie Hufrehe, Tendinitis, Myositis, Mastitis, Gingivitis
•Abszesse (auch an den Zähnen)
•Sehnenverletzungen,Traumen, Verletzungen
•Ekzeme, Sommerekzeme, Leckekzeme
•Ödeme, Narben, OP Nachsorge, schlechte Wundheilung
•Lahmheiten, Gallen, Bluterguss

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Farblichttherapie
 Jede gesunde Zelle hat ein ganz bestimmtes Schwingungspotenzial, um ihre Funktion optimal zu erfüllen. Ist diese Schwingung gestört, kann es zu Erkrankungen kommen. Farbe kann die Schwingung der Zelle antreiben oder hemmen, um wieder die optimale Funktion zu erreichen.
Anwendung
  • Schmerzlinderung
  • Entzündungen
  • Aufbau von Zellgewebe
  • Gegen Eiterkeime und Bakterien
  • Erweiterung kleinster Blutgefäße und Kapillaren
  • Anregung sämtlicher Körperfunktionen
  • Harmonisierung von Über- oder Unterfunktionen
  • Schwellungen
  • Offene Wunden, schnellere Heilung