Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der Körper jedes Lebewesens wird über Meridiane (Energiebahnen), vergleichbar mit einem Strassennetz, mit Energie versorgt. Kommt es zur Stagnation oder Blockade des Energieflusses, werden bestimmte Bereiche nicht mehr ausreichend versorgt und es kann zu Problemen und Krankheiten in diesem Gebiet kommen.  

Über die Meridiane können Energieblockaden diagnostiziert und behandelt werden. Das energetische Gleichgewicht kann durch Lösen dieser Blockaden wieder hergestellt werden.

Von Tieren wird diese Therapie als sehr angenehm empfunden und es können schnell gute Erfolge erzielt werden.

Indikationen

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Leistungsschwäche
  • Wirbelblockaden
  • Allgemeines Wohlbefinden und Vorbeugung von Krankheiten
  • Psychischer Stress und Überforderung
  • Bei Pferden Reitprobleme, z.B. Steifheit im Rücken, zu wenig Untertreten der Hinterhand,..